Die Geschichte unserer Schule

 

 

1953   Erbauung der Volksschule Oberdieten. Zwei Klassen für Jahrgänge 1 - 8.
1966   Ab 01.04. einzügige Grundschule.
1970   Seit 09.02. kommen Achenbacher Kinder hinzu.
1973/74   Höchststand mit 93 Kindern. In Folgejahren Schülerzahl zwischen 75 - 85.
1982/83   Bei 67 Kindern Einteilung in drei Klassen.
1983/84   Bei 62 Kindern Einteilung in zwei Klassen.
1988/89   Nur noch 34 Kinder besuchen die Grundschule Oberdieten.
1991   Errichtung von zwei weiteren Klassenräumen im Untergeschoss der Schule.
1991/92   Die Grundschule Oberdieten wird wieder dreiklassig.
1993/94   Anstieg der Schülerzahl, somit Bildung von vier Klassen.
1993   Einweihung der Kleinsporthalle.
1994/95   Inbetriebnahme des Werkraumes im Erdgeschoss des ehemaligen Lehrerwohnhauses.
1998   Umgestaltung des Schulhofs. Einrichtung einer Küchenzeile im ehemaligen Lehrerwohnhaus.
2002   Aktuelle Schülerzahl: 76.
2003   Umbau- und Renovierungsmaßnahmen im ehemaligen Lehrerwohnhaus. Küchenzeile, Lehrerzimmer und Büro erhalten neue Räumlichkeiten.
2004   73 Kinder bilden nur noch 3 Klassen. Die Schule verliert eine Planstelle.
2005   Die Schülerzahlen sinken weiter. 67 Kinder werden in 3 Klassen unterrichtet.
2007   57 Kinder ermöglichen gerade noch die Bildung von drei Klassen.
2008   Weiterer Rückgang der Schülerzahlen auf 54.

2009

 

 

2010

 

 

 
Aktuelle Schülerzahl: 60
Einführung des "Flexiblen Schulanfangs"
Erstmals in der Geschichte unserer Schule gibt es zwei parallele Eingangsklassen.
Aktuelle Schülerzahl: 57
Infolge der Schülerzahlentwickung bilden die Jahrgänge 3/4 eine Kombiklasse
In den beiden Flex-Klassen werden 18/19 Schüler-/innen unterrichtet.

 2011         Mit 55 Schüler-/innen bilden wir 4 Klassen (zwei FLEX-Klassen, eine Klasse 3, eine Klasse       

                  3/4). Pfr. Huwald (ab 1.6.2011 in Oberdieten) verstärkt das Kollegium und übernimmt einen

                  Teil des Religionsunterrichts.

 

 2012         59 Schüler-/innen sind in vier Klassen organisiert. Die Jahrgänge 3 und 4 bilden zwei    

                  jahrgangsgemischte Klassen. Erstmals in der Geschichte der Schule gibt es in allen

                  Stufen Parallelklassen.