Ulrike Weyhrauch-Kunz

 

Seit Sommer 2017 bin ich Schulleiterin der Grundschule Oberdieten sein. Ich freue mich die Schule sowohl in pädagogischen Belangen als auch in schulorganistorischen Aufgaben zu leiten und ein Teil dieser Schulgemeinde zu sein.

Ich möchte Teil einer Schule sein, die die Schülerinnen und Schüler da abholt, wo sie stehen und jeden nach seinen Bedürfnissen die Möglichkeit guten Lernens geben.

Mein Schulweg ist nicht so weit, denn ich wohne mit meinem Mann und meinem Sohn in Dautphetal Mornshausen.

Geboren bin ich am 14.11.1979 in Darmstadt  und habe auch dort an der Edith-Stein-Schule mein Abitur gemacht. Danach habe ich das Studium zur Sonderschullehrerin in Gießen und Marburg begonnen. Meine Fächer waren ev. Religion, Biologie, Sprachheil und Pädagogik der geistigen Behinderung.

Das anschließende Referendariat habe ich an der Schule für Praktisch-Bildbare (Mosaikschule) in Marburg absolviert.

Von da ging mein schulischer Weg an die Grundschule nach Kirchhain. Dort habe ich viele Jahre im integrativen und inklusiven Unterricht gearbeitet und habe Erfahrungen im Grundschulunterricht gesammelt.